Kohl-Lachs-Lasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Lachsfilet
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • 800 g Kohl (circa)
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 250 ml Milch
  • 1 Zitrone (unbehandelt, Schale davon)
  • Pfeffer
  • 9 Lasagneplatten
  • 250 g Mozzarella
  • Dill und Zitrone zum Garnieren

Den Lachs abspülen und in große Streifchen schneiden. Mit 2 El Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz würzen. Wirsingblätter von dem Stiel schneiden, dicke Blattrippen entfernen. Blätter in kochend heissem Salzwasser 2 Min. blanchieren und abrinnen.

Butter in einem Kochtopf erhitzen, Mehl darin unter Rühren anschwitzen. nach und nach klare Suppe und Milch zugiessen, Zitronenschale dazugeben und unter Rühren 5 Min. auf kleiner Flamme sieden. Mit 2 El Saft einer Zitrone, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Etwas Soße in eine gefettete Gratinform Form, Lachs, Lasagneplatten, Kohl und Soße abwechselnd darauf schichten, mit Soße abschliessen. Den Mozzarella in Stifte schneiden und über die Lasagne streuen.

Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd 220 °C / Umluft 175 °C ) 40 bis 45 Min. backen, mit Dill und Zitrone garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kohl-Lachs-Lasagne

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 06.08.2015 um 05:35 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche