Kohl-Kukuruz-Pastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Kohl
  • 800 ml Gemüsesuppe
  • 180 g Kukuruz, geschrotet
  • 2 Eier
  • 50 g Butter
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 80 g Käse (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Liebstöckel
  • Maggikraut
  • Kerbel
  • Petersilie

Kohl in Streifchen schneiden und in der Gemüsesuppe beinahe weichkochen, mit einer Schaumkelle herausnehmen und abrinnen. Geschroteten Kukuruz in die klare Suppe Form und zu einem dicken Brei machen. Eier, Butter, ausgepressten Knoblauch und die Hälfte des geriebenen Käses unter den Maisbrei Form. Kohl und Maisbrei abwechselnd auf ein Backblech schichten, mit dem übrigen Käse überstreuen und die Pastete bei 200 Grad in etwa eine halbe Stunde backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohl-Kukuruz-Pastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche