Kohl in Oberssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Wirsingkohl
  • 50 g Räucherspeck (durchwachsen)
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Muskat (gerieben)
  • 125 ml Rindsuppe
  • 125 ml Crème fraîche

Vom Kohl die äusseren Blätter entfernen, vierteln und den Stiel auslösen. Jedes Viertel in breite Streifchen schneiden. Räucherspeck würfelig schneiden und im erhitzten Öl glasig rösten. Gemüse dazugeben und andünsten. Mit Pfeffer, Salz, Muskatnuss würzen und mit klare Suppe begiessen. Crème fraîche unterziehen, zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel in etwa 20 Min. gardünsten. Falls notwendig, Flüssigkeit noch ein klein bisschen kochen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohl in Oberssauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche