Kohl-Hack-Bratpfanne mit Champignons - Orig.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Kohl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Champignons
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 EL Sojasauce
  • 400 g Schlagobers

Vom Wirsingkohl die äusseren, welken Blätter entfernen. Den Krautkopf vierteln, die dicken Strunkanteile auslösen und den Kohl in Streifchen schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehen von der Schale befreien und sehr fein würfeln. Champignons mit einem Geschirrhangl abraspeln und in Scheibchen teilen. In einer großen Bratpfanne mit hohem Rand [Wok eignet sich ausgezeichnet ~ Anm. Des Erfassers] das Öl erhitzen und das Faschierte darin 15 Min. scharf anbraten und dabei mit dem Pfannenwender bröselig zerkleinern. Anschließend die Champignons mit Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und unter Wenden 2 Min. weiterbraten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Den Wirsingkohl portionsweise hinzfügen, so dass das Volumen nach und nach abnimmt. Zum Schluss Sojasauce und Schlagobers hinzugießen. Die Hitze herunterschalten und den Kohl bei mittlerer Hitze 20 Min. unter weiterem Wenden gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohl-Hack-Bratpfanne mit Champignons - Orig.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche