Kohl-Erdapfel-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Grosse Wirsingkohlkoepfe
  • Kräftige klare Suppe (instant)
  • 1000 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 2 Zwiebeln (gross)
  • Butter

Zwiebel-Speck-Masse:

  • 3 Zwiebeln (gross)
  • 125 g Speck (durchwachsen)
  • Butter
  • Pfeffer
  • Salz
  • Rauchsalz

Wirsingkohl zerteilen und in einem großen Kochtopf mit der klare Suppe gardünsten. (Kohlblätter sehr weich machen.) Erdäpfeln mit der Schale machen.

In der Zwischenzeit 2 Zwiebeln in Würfel schneiden, in der Butter auf 2 oder Automatik-Kochplatte 4 bis 5 goldgelb weichdünsten. Anschliessend zur Seite stellen.

Erdäpfeln schälen, Wirsingkohlblätter grob zerschneiden. Beides gemeinsam durch den Fleischwolf (mittlere Scheibe) drehen. Butter im Kochtopf schmelzen, Kohl-Kartoffel-Masse und die angedünsteten Zwiebeln darin erhitzen, mit Pfeffer, Salz und Rauchsalz nachwürzen.

Zwiebeln und Speck fein würfelig schneiden, gemeinsam in ein kleines bisschen Butter goldbraun rösten. Das Kohl-Erdapfel-Gemüse anrichten, Zwiebeln und Speck darauf gleichmäßig verteilen, ein kleines bisschen flüssige Butter darüber träufeln.

Dazu passen Schweinerippchen, Selchkaree-Fleischlaibchen beziehungsweise Bauch.

Von Silvia Gehrke, Lübeck

Steckrüben.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohl-Erdapfel-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche