Kohl-Bohneneintopf mit Lamm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Bohnen (weiss, getrocknet)
  • Oder 1 große Dose weisse Bohnen
  • 1000 g Lammfleisch (aus der Keule)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Chilischote (getrocknet)
  • Oder ein Viertel Tl Cayennepfeffer
  • 750 g Wirsingkohl
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Getrocknete Bohnen eine Nacht lang in 1;5 Liter Wasser einweichen. Fleisch abspülen, abtrocknen und in große Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehen abschälen und fein würfelig schneiden. Öl i einem großen Kochtopf erhitzen und das Lammfleisch portionweise darin anbraten. Zwiebel und Knoblauch ebenfalls mit anbraten. Das gesamte Fleisch in den Kochtopf zurückgeben, Bohnen mit Einweichwasser hinzufügen. Petersilie abspülen, mit den Lorbeerblättern zusammenbinden. Das Kräutersträusschen zu den Bohnen Form. Chilischote zerstoßen oder evtl. sehr klein hacken und ebenfalls dazugeben. Alles aufwallen lassen und bei mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel 1 1/2 Stunden gardünsten. Kohl reinigen, abspülen und in breite Streifchen schneiden. Den Kohl 30 Min. vor Ende der Garzeit dazugeben und mitköcheln. Das Gewürzsträusschen herausnehmen. Den Eintopf mit Salz, Zucker und Uefeffer herzhaft nachwürzen und heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohl-Bohneneintopf mit Lamm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche