Kohl aus dem Römertopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Porree (Porree)
  • 250 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 2 EL Paradeismark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gerebelten Oregano
  • 1 Kohl (ca. 800g)
  • Butter

Zwiebeln und Knblauch abziehen, würfeln. Porree reinigen, die grünen Blätter entfernen, den weissen Teil einschneiden, ausführlich abbrausen, in Scheibchen schneiden. Mit Paradeismark, klare Suppe und Gewürzen durchrühren. Kohl reinigen, abbrausen, in Achtel schneiden. Die Hälfte der Porree- Zwiebelmischung in den Römertopf Form, Die Wirsingachtel (Herzen nach unten) darauflegen, mit der übrigen Zwiebelmischung überdecken. Butterflocken darauf gleichmäßig verteilen. Den Deckel des Römertopfes kurz unter kaltem Wasser abbrausen, Kochtopf schliessen, in den kalten backofen stellen und bei ca. 175 °C (Gas: Stufe 3) ca. 40 min gardünsten.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohl aus dem Römertopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche