Kohl-Auflauf mit Erdäpfeln und

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Salz
  • 500 g Wirsingkohl
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • 40 g Mehl
  • 500 ml Hühnersuppe
  • 100 g Crème fraîche
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 2 Zwiebel
  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • 2 Eier
  • 2 EL Kümmel (gemahlen)
  • 40 g Parmesan (gerieben)
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 50 ml Milch

;Pfeffer; aus der Mühle

Erdäpfeln abschälen und in schmale Scheibchen schneiden. In kochend heissem Salzwasser 5 Min. vorgaren. Kohl vierteln, reinigen und in Streifchen schneiden. In kochend heissem Salzwasser 3 Min. vorgaren. Fett schmelzen, Mehl darin anschwitzen. Hühnersuppe und Crème fraîche dazugeben, unter Rühren 10 Min. auf kleiner Flamme sieden. Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen. Zwiebeln schälen und würfeln. Faschiertes mit Zwiebeln, Eiern und Kümmel zusammenkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. Erdäpfeln in eine Gratinform Form, die Hälfte des Kohls darübergeben, mit der Hälfte der Soße überdecken. Das Faschierte darüber gleichmäßig verteilen, mit der übrigen Soße und dem übrigen Kohl überdecken. Parmesan mit Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Milch durchrühren, über den Auflauf Form. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C 25-30 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kohl-Auflauf mit Erdäpfeln und

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte