Körniger Frischkäse - Hüttenkäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2000 ml Milch
  • 6 EL Buttermilch
  • 1 Labtablette oder evtl.
  • 8 Prise Flüssiglab
  • Salz
  • 3 EL Sauerrahm

Die Milch unter Rühren auf 30 °C erwärmen, Buttermilch einmengen. 3-6 Stunden an einem warmen Platz säuern. Darauf die Milch unter Rühren ein weiteres Mal auf 32 °C erwärmen. Lab zerrinnen lassen und hinzufügen und Kochtopf ein weiteres Mal 2 Stunden (ohne Erschütterung) warm stellen. Eingedickte Milch mit einem Dickmilchschneider (Pfannenheber oder Küchenmesser) in einer Richtung schneiden (mehrere Bahnen aneinander), dann die Hitze ein weiteres Mal gemächlich auf 47 °C erhöhen, dabei mit einem Rührlöffel immer vorsichtig rühren.

Käsemasse behutsam in ein Küchensieb schöpfen, damit die Molke ablaufen kann. Während des Abkühlens die Menge ab und zu mit den Fingern herzhaft durchgreifen, damit sich kleine Klumpen bilden. Nach einer Stunde ist genug Molke abgelaufen. Die körnige Käsemasse in eine ausreichend große Schüssel Form, mit Schlagobers mischen und mit Salz nachwürzen.

Hinweis: Wem der Frischkäse zu mild ist, sollte die Buttermilchmenge ein kleines bisschen erhöhen oder evtl. die Standzeit von 3-6 Stunden noch ein kleines bisschen verlängern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Körniger Frischkäse - Hüttenkäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche