Königsberger Fleischknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Schweinehackfleisch
  • 4 Scheiben Toastbrot (ohne Rinde)
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 2 Sardellenfilets
  • 1 Ei
  • 3 EL Blattpetersilie
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 125 ml Weisswein
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 EL Kapern (klein)
  • 100 g Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Mehlbutter
  • Butter

Brot in warmem Wasser einweichen. Zwiebel und Knoblauch in einer Bratpfanne mit Butter anschwitzen. Faschiertes mit Zwiebel, Knoblauch, feingehackten Petersilie, Sardellen, Ei und dem ausgedrückten Brot gut mischen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Aus der Hackfleischmasse Fleischknödel formen, das geht am besten mit feuchten Händen, und diese im kochenden Salzwasser ungefähr 10 Min. ziehen.

Für die Sauce die Schalotte in einem Kochtopf mit Butter glasig anschwitzen, Senf und Kapern hinzfügen mit Wein auffüllen und stark machen. Mit klare Suppe aufgiessen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, Mehlbutter hinzfügen und 5 Min. machen. Kurz vor dem Servieren die Schlagobers unterrühren.

Servieren: Dazu passen Salzkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Königsberger Fleischknödel

  1. Francey
    Francey kommentierte am 15.06.2015 um 04:27 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche