Königsberger Fleischknödel klassisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Faschiertes Kalbfleisch aus
  • Der Schulter (bei dem Metzger bestellen)
  • 1 Semmeln (eingeweicht)
  • 2 Sardellenfilets (eingelegt)
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 2 Eier
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Muskatblüte
  • Zitrone (abgeriebene Schale)

Fond::

  • 2000 ml Wasser (oder Brühe)
  • 250 ml Weisswein
  • 1 Zwiebel, mit 2 Nelken und 1 Lorbeergewürz gespickt
  • Salz

Kapernsauce::

  • 50 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 250 ml Schlagobers
  • 250 ml Kochfond
  • 4 EL Kapern (klein)
  • Kapernsud
  • Eventuell Saft einer Zitrone
  • Petersilie (glatt)

Sardellen sehr klein hacken, Semmeln auspressen und sehr klein zupfen. Wer einen Fleischwolf hat, kann Fleisch, Sardellen und Semmeln gemeinsam durchdrehen, dann mischen sich die Ingredienzien besser. Zwiebel kleinwürfelig schneiden und in Butter kurz andünsten. Alle Ingredienzien für die Fleischknödel gut mischen, nachwürzen und kleine Knödel daraus formen. Für den Fond Wasser (oder klare Suppe) und Weisswein mit den übrigen Ingredienzien aufwallen lassen. Knödel in den kochenden Fond Form, die Temperatur reduzieren und die Knödel darin 10-15 min ziehen. Knödel mit der Schaumkelle aus dem Fond nehmen und warm stellen. Einen Teil des Fonds für die Sauce weiterverwenden.

Für die Sauce Butter in einem Kochtopf schmelzen, das Mehl darin anschwitzen und mit Schlagobers und Kochfond löschen. Etwas kochen, dann mit Kapern und Kapernsud und vielleicht noch ein wenig Saft einer Zitrone nachwürzen. Die Fleischknödel noch mal in die Sauce Form und mit gehackter Petersilie überstreuen. Mit Salzkartoffeln zu Tisch bringen.

Tipp: Man kann die Sauce auch noch mit 2 Eidotter binden, die man mit ein kleines bisschen Kochfond vermengt, unterrührt und gemächlich erhitzt, bis die Sauce dicklich wird. Sie darf dann aber auf keinen Fall mehr machen, weil die Eidotter sonst gerinnt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Königsberger Fleischknödel klassisch

  1. Francey
    Francey kommentierte am 19.07.2015 um 06:18 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche