Königs-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Querrippe
  • 1 Bund Suppengrün ( a 200 g)
  • 1 EL klare Suppe (gekörnt)
  • 1500 ml Wasser
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • 125 g Hühnermägen, küchenfertig
  • 125 g Hühnerleber
  • 4 Eier (frisch)
  • 2 Handvoll Kerbel

Querrippe mit dem geputzten Suppengrün, der gekörnten Suppe und Lorbeergewürz in kaltem Wasser aufsetzen und aufwallen lassen und 60 min im offenen Kochtopf auf kleiner Flamme sieden.

Hühnermägen hinzfügen, 45 min weiterkochen. Darauf die Hühnerleber hinzfügen und 5 min ebenfalls darin weiterkochen.

Alles durch ein Sieb (ein paar Karottenscheiben zur Seite legen) in einen anderen Kochtopf Form.

Mägen, Rippenfleisch und Leber herausnehmen und kleinschneiden.

Die klare Suppe abkühlen.

Die Eier vermengt in die kalte Butter rühren und bei geringer Temperatur bzw. im Wasserbad unter Rühren aufwallen lassen.

Fleischstückchen und ein paar Karottenscheiben dazugeben und noch mal heiß werden.

Die Suppe in eine vorgewärmte Terrine umfüllen, ausreichend gehackten Kerbel einfüllen, kurz verrühren und heiß zu Tisch bringen.

Frisches Weissbrot dazu anbieten.

Pro Person: 758 Kalorien / 3170 Joule

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Königs-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche