Königinsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Suppenhuhn
  • 2 Karotten
  • 0.25 Kohl
  • 0.25 Sellerie (Knolle)
  • 2 Porree
  • 2 Zwiebel
  • 4000 ml Wasser
  • 2 Nelken
  • 1 Lorbeergewürz
  • 6 Pfefferkörner
  • Salz
  • Muskat
  • 2 Eidotter
  • 5 EL Schlagobers
  • Schnittlauch (feine Rollen)

Das Hendl mit dem Gemüse und den Gewürzen in kaltem Wasser aufsetzen und zum Sieden bringen. Die Temperatur reduzieren und gemächlich 3 Stunden leicht wallen.

Das Hühnerfleisch von dem Knochen lösen und in kleine Stückchen schneiden.

Die abgeseihte Suppe mit Salz und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen. Etwas Saft einer Zitrone darunter vermengen.

Zum Legieren Eidotter und Schlagobers miteinander durchrühren und in die Suppe vermengen. Die Hühnerfleischwürfelchen in die Suppe Form und heiß werden. Vor dem Servieren mit Schnittlauch überstreuen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Königinsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche