Köfte mit Bulgur

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Köfte mit Bulgur den Bulgur in ein großes Sieb geben und mit kaltem Wasser waschen, bis das Wasser klar abfließt. 380 ml gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und den Bulgur hineingeben. Zugedeckt bei geringer Hitze ca. 15 Minuten köcheln.

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Petersilie und Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Alle Zutaten gut verkneten (mindestens 7 Minuten lang). Mit feuchten Händen ovale Kugeln formen, dann leicht flach drücken.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Bulgur-Köfte darin von beiden herausbraten.

Tipp

Stecken Sie die Köfte mit Bulgur auf Holzspieße und bereiten Sie sie auf dem Holzkohlegrill zu – ein herrliches Rezept für Ihre nächste Grillparty!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Köfte mit Bulgur

  1. Romy73
    Romy73 kommentierte am 17.05.2015 um 13:29 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Miss Minze
    Miss Minze kommentierte am 25.07.2014 um 14:46 Uhr

    Interessante Mischung!

    Antworten
  3. Miss Minze
    Miss Minze kommentierte am 25.07.2014 um 14:46 Uhr

    Interessante Mischung!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche