Kochtopf mit weissen Bohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Faschiertes
  • 2 EL Öl
  • 2 Zwiebel
  • 500 ml Tomatensaft
  • Frische oder evtl. konservierte Paradeiser
  • 500 g Bohnen
  • 1 Pk. Oder eine Flasche Chilisosse
  • Salz

am Abend vorher die Bohnen einweichen und eine Nacht lang stehenlassen. Im Einweichwasser beinahe weich machen, nicht mit Salz würzen.

Erst die klein geschnittenen Zwiebeln im Öl anbraten, dann das gewürzte Faschierte hierauf mit Tomatensosse löschen, die frischen oder konservierten Paradeiser hinzufügen, ebenfalls die gekochten Bohnen sowie die Chilisosse.

Das Ganze noch ca. eine halbe Stunde gemächlich machen.

Zum Servieren: Dies ist ein winterliches Eintopfgericht, man reicht dazu eine Scheibe Bauernbrot! Da es ziemlich scharf ist, wird es als Herrenessen bezeichnet.

Zum Variieren: Man kann andere Gemüsesorten dazutun z.B. nur die Hälfte der Bohnenmenge, dafür aber Karotten und in Streifchen geschnittene rote und grüne Paprikas.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kochtopf mit weissen Bohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche