Kochen mit Oliven... Küchenkräuter-Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Oliven
  • 1 Zweig Oregano (frisch)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 6 EL Weissweinessig
  • 2 EL Wasser
  • Pfeffer

Oliven abschwemmen, abtupfen. Knoblauchzehen in schmale Scheibchen schneiden. Das Olivenöl mit den Knoblauchscheibchen sachte erhitzen. Oliven dazugeben, unter durchgehendem Rühren drei min schonend rösten. Die Hälfte der Oreganoblätter einstreuen. Den Weissweinessig und Wasser zugiessen, herzhaft aufwallen lassen, den Bratensud zur Hälfte eindampfen.

Den übrigen Oregano einrühren, mit Pfeffer würzen. Die Oliven heiß aus der Bratpfanne zu Tisch bringen. Dazu knuspriges Weissbrot anbieten.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kochen mit Oliven... Küchenkräuter-Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche