Knusprige Wespenstacheln auf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 P. Port. Blech
  • 1 P. Port. Backschüssel
  • 60 g Butter (weich)
  • 0.5 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 4 Scheiben Weissbrot
  • 65 g Kokosraspeln
  • 25 g Staubzucker; durch ein
  • 1 EL Klarer Honig; oder evtl.
  • 0.5 Zitrone (unbehandelt)

- kleinen nehmen Yield: Die Gebutterte UNterlage Yield: Wespenstiche - Sieb Sieb ieb gestrichen - Ahornsirup ornsirup - abgeriebene eriebene Schale davon

Die Butter ordentlich mit dem Zimt durchrühren. Aus jedem Stück Weissbrot vier Scheiben heraustechen und zur Seite stellen. Gut 2/3 der Kokosraspeln (in diesem Fall 50 g) auf ein Blech streuen und mit Staubzucker bestäuben. Unter die heisse Grillschlange schieben, bis der Zucker schmilzt und braun wird, was ziemlich schnell passiert. Daraufhin mit einer Palette auf die andere Seite drehen und wiederholt grillen.

Die Wespenstacheln in die Backschüssel schütten, Honig und abgeriebene Zitronenschale zufügen, gut umrühren.

Die übrigen Kokosraspeln zufügen.

Die Brotscheiben auf beiden Seiten toasten.

Anschließend mit der Zimtbutter bestreichen und die knusprigen Wespenstacheln darauf häufen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Knusprige Wespenstacheln auf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche