Knusprige Waffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 175 g Kokosfett
  • 175 g Staubzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 EL Rum
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier (gross)
  • 200 g Mehl
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • Öl fürs Waffeleisen
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Kokosfett bei geringer Temperatur zerrinnen lassen und ein klein bisschen abkühlen. Anschließend mit Vanillezucker, Rum, Staubzucker und Salz mit den Quirlen des Mixers cremig aufschlagen. nach und nach die Eier darunterschlagen. Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver sieben und unter die Fettmasse rühren. Das Waffeleisen auf Stufe 4 vorwärmen und mit ewas Öl auspinseln. Jeweils 3 El Teig in das Waffeleisen befüllen, das Waffeleisen verschließen und die Waffeln 3-4 Min. goldbraun darin backen. Herausnehmen, auf einem Kuchengitter abkühlen. Mit ein klein bisschen Staubzucker von beiden Seiten besieben. Die Waffeln komplett abkühlen, in Blechdosen verpacken und die Dosen gut verschließen. Die Waffeln halten sich dann 4-6 Wochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knusprige Waffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche