Knusprige Tofustäbchen mit Rohkost-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für knusprige Tofustäbchen mit Rohkost-Salat zunächst den Tofu in fingerdicke, etwa 5-6 cm lange Stifte schneiden. Die Eier aufschlagen und in einem Teller verrühren. Nun die Tofustäbchen zuerst in Speisestärke, danach in Ei wenden.

Inzwischen einen Wok oder eine schwere Pfanne sehr stark erhitzen. Etwas Öl vom oberen Wok-Rand rundum eingießen und das Öl sehr stark erhitzen. Jetzt Tofustäbchen nacheinander einlegen und goldgelb herausbacken. Dabei nicht zu viele Stäbchen auf einmal einlegen, damit das Öl nicht zu stark abkühlt. Fertige Stäbchen herausheben, mit Küchenkrepp abtupfen und warmhalten. Restliche Stäbchen fertig backen. Anrichten und mit dem vorbereiteten Salat servieren.

Für den Salat die Tomaten ebenso wie die nach Wunsch geschälte oder gut gewaschene Gurke in kleine Würfel schneiden. Die Paprikaschote halbieren, weiße Trennwände und Kerne entfernen und in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln und Knoblauch sehr fein hacken. Nun das Gemüse in einer Schüssel miteinander vermengen. In einer kleinen Schüssel oder Tasse die Sojasauce mit Essig, Sesamöl, Salz und Chili zu einer Marinade verrühren. Über das Gemüse gießen, gut durchmengen und mit den knusprigen Tofustäbchen anrichten.

Tipp

Knusprige Tofustäbchen mit Rohkost-Salat schmecken auch als Beilage.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 15 7

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare22

Knusprige Tofustäbchen mit Rohkost-Salat

  1. FräuleinK.
    FräuleinK. kommentierte am 17.10.2016 um 15:21 Uhr

    Für alle denen das Naturtofu nicht würzig genug ist - geräuchertes Tofu oder die Variante mit Bärlauch bringt mehr Eigengeschmack mit!

    Antworten
  2. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 08.07.2016 um 08:09 Uhr

    Schmeckt nicht nur Vegetarier. Hab's ausprobiert und kann es nur weiterempfehlen

    Antworten
  3. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 04.07.2016 um 07:31 Uhr

    Tofu ist nicht gerade mein Geschmack!

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 05.12.2015 um 21:48 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 18.11.2015 um 11:39 Uhr

    super

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche