Knusprige Putenröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Putenbrustfilet: à 120g
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Teelöffel Senf (mittelscharf)
  • 1 Teelöffel Senf (körnig)
  • 8 Scheiben Parmaschinken: à 10 g
  • 8 Scheiben Raclette-Käse; à 20g
  • 1 Teelöffel Basilikum (gehackt)
  • 1 Teelöffel Petersilie (gehackt)
  • 2 Eier
  • 4 EL Mehl
  • 8 EL Semmelbrösel
  • 1000 g Butterschmalz; zum Fritieren ersatzweise: Öl

Putenbrustfilet abspülen, mit Küchenrolle abtrocknen und ein kleines bisschen zart flach klopfen. Fleischscheiben der Länge nach halberen. Salzen.

Knoblauchzehe enthäuten und mit einer Knoblauchpresse zerdrücken. Mit Senf durchrühren und auf die Fleischscheiben aufstreichen. Mit jeweils einer Schinken- und Käsescheibe belegen. Faschierte Küchenkräuter darauf gleichmäßig verteilen. Putenfleisch zusammenrollen und mit kleinen Zahnstocher feststecken.

Eier mixen. Putenröllchen der Reihe nach in Mehl, Ei und Semmelbrösel auf die andere Seite drehen.

Rollen im heissen Fett portionsweise ca. 10 Min. goldbraun zu Ende backen. Herausnehmen, auf Küchenrolle abrinnen.

Dazu schmecken grüner Blattsalat und Kartoffelsalat. Nach Wahl mit Zitronenscheibchen anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knusprige Putenröllchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche