Knusprige Körbchen mit Milka Weihnachts-Schokoladencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1 Stk. Ei
  • 3 EL Milch
  • 6 Blatt Strudelteig
  • 75 g Milka Weihnachts-Schokolade
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Dose Pfirsich (abgetropft ca. 480 g)

Backofen auf 180° C (Umluft) vorheizen. Muffinform mit etwas Butter oder Margarine einfetten. Ei und Milch verquirlen. Jedes Strudelteigblatt in vier Quadrate schneiden und dünn mit der Ei-Milch-Mischung einstreichen. Jeweils 2 Quadrate aufeinanderlegen und wie eine Blüte in eine Muffinmulde legen, 5-10 Minuten backen.

Milka Schokolade in Stücke brechen und mit 1-2 EL Schlagobers in einem kleinen Topf unter Rühren schmelzen. Übriges Schlagobers steifschlagen, Schokolade mit einem Löffel unterheben und die Mischung bis zum Anrichten kühl stellen.

Früchte in Spalten schneiden. In die Körbchen verteilen und mit der Milka Schokoladencrème anrichten. Nach Belieben mit Milka Zarte Weihnachtssterne dekorieren.

Tipp

Die Körbchen haben mehr Platz in der Muffinform, wenn Sie nur jede zweite Mulde belegen. Da sie in wenigen Minuten ausgebacken sind, ist auch ein zweites Blech schnell fertig. Sie können gut vorbereitet werden und bleiben – fertig ausgebacken – lange knusprig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Knusprige Körbchen mit Milka Weihnachts-Schokoladencreme

  1. Liz
    Liz kommentierte am 19.07.2014 um 11:30 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche