Knusprige Erdnussbällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfel (mehlig)
  • 1 Stk Knoblauchzehe
  • 1 Stk Zwiebel
  • 1 EL Schmalz
  • 150 g Erdnüsse (geröstet und gesalzen)
  • 2 Stk Eidotter
  • 1 EL Mehl
  • 1/2 TL Chilipulver (oder weniger)
  • 1 TL Salz
  • Frittieröl

Für die knusprigen Erdnussbällchen die Erdäpfel gut putzen und kochen. Inzwischen den Knoblauch und die Zwiebel putzen und fein hacken. In 1 EL Schmalz glasig dünsten. 125 g der Nüsse im Mixer fein mahlen.

Die Erdäpfel abgießen, ausdampfen lassen, schälen und sofort durch die Presse drücken. Mit Eidotter, Knoblauch, Zwiebel, den gemahlenen Erdnüssen und dem Mehl einen Teig herstellen.

Gut mit Salz und Chilipulver würzen. Frittieröl erhitzen, aus der Masse kleine Bällchen formen und portionsweise knusprig ausbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipp

Zu den Erdnussbällchen schmeckt zum Beispiel ein Minze-Chutney.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Knusprige Erdnussbällchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche