Knusprige Erdapfel-Lasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 lg Erdäpfeln
  • 300 g Ger. Lachsforellenfilet
  • 200 g Mozzarella
  • 30 g Senf (süss)
  • 30 g Löwensenf Extra
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Küchenkräuter (gemischt)
  • Salz
  • Pfeffer

Herd auf 200 °C vorwärmen. Erdäpfeln abspülen, abtrocknen und in Aluminiumfolie einschlagen. Auf ein Backblech Form und ca. 60 Min. im Herd gardünsten.

Erdäpfeln auskühlen, schälen und in Längsrichtung je in 4 auf der Stelle dicke Scheibchen schneiden.

Forellenfilet, Mozzarella in schmale Scheibchen teilen. Mit den Kartoffelscheiben so schichten, das 4 zusammengesetzte Erdäpfeln entstehen. Evtl. Mit Holzspiesschen feststecken und in eine Gratinform setzen.

Sauerrahm bzw. Crème fraiche, Dotter, Senf, Saft einer Zitrone, Küchenkräuter durchrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Über die Erdäpfeln gießen und weitere 10 min im Herd gardünsten. Dazu Passt ein gemischter Blattsalat.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knusprige Erdapfel-Lasagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche