Schnelle Kekse für das ganze Jahr

Mögen Sie Knuspis?

Die knusprigen Häppchen für Zwischendurch sind schnell gemacht. Das Knuspi oder Knusperle ist kein klassischer Weihnachtskeks, sondern passt das ganze Jahr über - egal ob im Büro oder auf einem Kindergeburtstag.

Viele solcher unkomplizierten Rezepte finden sich im neuen Backbuch "Schnelle Kekse" von Angelika Kirchmaier.

Knuspis eignen sich hervorragend für alle, die wenig Zeit zum Backen haben oder schnell kleine, süße Häppchen brauchen. Der Teig ist im Nu fertig. Außerdem lassen sich die knusprigen Köstlichkeiten gut vorbereiten - ist der Teig einmal zusammengerührt, kann er ein bis zwei Stunden stehen bleiben, bevor man ihn ins Backrohr schiebt. Das funktioniert, weil sich die Zutaten ohnehin erst durch die Hitze zu einem knusprig-köstlichen Keks verbinden.

So können die Knuspis zum Beispiel im Büro fertig gebacken werden. Die Kollegen freuen sich bestimmt über frische Nervennahrung. Aber auch zum Selberbacken auf Kindergeburtstagen eignen sich die kleinen Knusperles hervorragend. Vom Mischen der Zutaten bis zum Verzieren der Knuspis können die Kinder alle Schritte unter Anleitung selbst machen.

Außen knusprig, innen weich - Knuspis sollten offen aufbewahrt werden, damit sie nicht zusammenkleben. Sind sie außen einmal knusprig hart, halten sie in der Keksdose mindestens vier Wochen - vorausgesetzt sie werden nicht vorher aufgegessen. Das könnte bei den tollen Rezepten aus Angelika Kirchmaiers Backbuch "Schnelle Kekse" nämlich leicht passieren.

Tipp der Redaktion: Im Buch "Schnelle Kekse" findet man nicht nur Knuspis, sondern auch viele andere Kekse für Eilige. Wie wäre es zum Beispiel mit herbstlichen Kürbiswuzerl? Feinschmecker sollten die außergewöhnliche Kombination an Gewürzen in den Vanille-Rosmarin-Cookies probieren. Außerdem haben uns die Bananasplits und die winterlichen Mandel-Zimt-Knusperle besonders gefallen.

Angelika Kirchmaier
Schnelle Kekse
Backen für Eilige
ISBN: 978-3-85431-683-1
Preis: 19,99 €
Pichler Verlag

Das Buch ist ab sofort im Buchhandel erhältlich oder bequem hier online zu bestellen.

Autor: Iris Kienböck / ichkoche.at

Ähnliches zum Thema

Kommentare2

Mögen Sie Knuspis?

  1. dorli58
    dorli58 kommentierte am 24.12.2015 um 13:14 Uhr

    Knuspis sind gut. vor alles gehen sie sehr schnell

    Antworten
  2. heuge
    heuge kommentierte am 22.11.2015 um 23:11 Uhr

    Herziger Name

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login