Knusperstangerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

Für Knusperstangerl zunächst die Germ zerbröseln und im Rote-Rüben-Saft auflösen.

Mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig kneten. Abdecken und an einem warmen Ort ungefähr eine halbe Stunde gehen lassen.

30 gleich große Teigstücke abnehmen und zu dünnen Stangen ausrollen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und die Teigstangen darauflegen. Die Knusperstangerl im vorgeheizten Backrohr bei 230 °C Heißluft ungefähr 6-7 Minuten knusprig backen.

Tipp

Dieses Rezept funktoniert auch, wenn man zum Beispiel Spinat- oder Paprikasaft (mit Wasser pürierter und fein passierter Spinat bzw. Paprika), Zwiebelsaft oder Karottensaft verwendet. So können die Knusperstangerl auch in anderen Farben zubereitet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare24

Knusperstangerl

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 25.02.2016 um 07:45 Uhr

    Super Idee, die auf unserer Kinder-Geburtstagsparty voll eingeschlagen hat. Vielen dank für die tolle Überraaschung die uns dadurch gelungen ist.

    Antworten
  2. OH65
    OH65 kommentierte am 31.12.2015 um 13:36 Uhr

    schön bunt

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 28.12.2015 um 08:01 Uhr

    tolle Idee!

    Antworten
  4. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 11.11.2015 um 15:35 Uhr

    echt toll!

    Antworten
  5. BiPe
    BiPe kommentierte am 23.10.2015 um 09:55 Uhr

    Spitzenidee.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche