Knusperjogurt mit Rhabarber

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Knusperjogurt den Rhabarber putzen und in Stücke schneiden. Rhabarber mit dem Gelierzucker und dem Zitronensaft mischen, 5 Minuten köcheln und auskühlen lassen.

Sojajoghurt mit den Amaranth Pops mischen und mit dem Rhabarber servieren.

Tipp

Statt Rhabarber kann man auch Erdbeeren, oder ein anderes Obst für das Knusperjogurt verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 0

Kommentare16

Knusperjogurt mit Rhabarber

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 21.02.2016 um 23:56 Uhr

    muß es Gelierzucker sein?

    Antworten
    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 22.02.2016 um 09:27 Uhr

      Muss nicht, allerdings wird das Rhabarberkompott wesentlich dünner ohne Gelierzucker.

      Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 23.10.2015 um 10:20 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 12.10.2015 um 17:25 Uhr

    Ich hätte bald gesagt: Saugut!

    Antworten
  4. Stanis
    Stanis kommentierte am 23.08.2015 um 17:50 Uhr

    Mmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhh

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche