Knusperbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Kaviarbrot oder evtl. Kastenweissbrot entrindet und eingefroren
  • 200 g Schweinenacken
  • 200 g Rohes Garnelenfleisch
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Frischer Ingwer, fein geraspelt
  • 2 Jungzwiebel (in Ringe geschnitten)
  • 1 Bund Koriander
  • 1 EL Sesamsaat (geröstet)
  • Chili aus der Mühle
  • Sesamöl
  • 1 Eidotter

Kastenweissbrot auf der Aufschnittmaschine diagonal in schmale Scheibchen schneiden.

Den Schweinenacken sowie das Garnelenfleisch gemeinsam durch den Wolf. Mit den restlichen Ingredienzien und Gewürzen zu einer pikanten Menge nachwürzen. Gut kneten, dabei aber nicht warm werden.

Das Ei unterarbeiten und die Menge kurz abgekühlt stellen.

Die Menge auf die Hälfte der dünnen Brotscheiben aufstreichen und mit den restlichen Scheibchen bedecken.

In heissem Butterschmalz gemächlich der Reihe nach von beiden Seiten kross rösten, in eine flache geben umsetzen und 10 Min. bei 60 Grad im Herd die Knusperbrote nachziehen.

Tipp:

Wenn Sie keinen Wolf haben, können Sie die leicht angefrorenen Zuaten erst einmal in Streifchen, dann würfelig schneiden, dann grob hacken.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knusperbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche