Knusper-Beine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hühnerhaxerl
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 Teelöffel Honig
  • 2 Semmeln (altbacken)
  • 1 EL Butter
  • 100 ml Milch (heiss)
  • 1 Ei
  • 2 EL Schnittlauch (in Röllchen)

Die Hühnerhaxerl abspülen und dann ausführlich abtrocknen.

Wenn Sie eine außergewöhnlich knusprige Haut haben wollen, sollten Sie die Hühnerhaxerl noch ein kleines bisschen an der Luft abtrocknen.

Sojasauce, Öl und Honig so lange miteinander durchrühren, bis sich der Honig mit den restlichen Ingredienzien gut verbunden hat. Die Schenkel mit dieser Mischung rundum einstreichen und bei geschlossenem Deckel eine Stunde ziehen.

Für die Füllung die altbackenen Semmeln kleinwürfelig schneiden und im Fett anrösten. Dann mit der heissen Milch beträufeln, mit Ei und Schnittlauchröllchen mischen.

Den Elektro-Herd auf 200 °C vorwärmen. Den Semmelteig vorsichtig unter die Haut das Hühnerhaxerl schieben. Die gefüllten Schenkel auf einen Bratrost legen und auf der untersten Schiene des Backofens 45 min rösten (Gas: Stufe 3), dabei einmal auf die andere Seite drehen.

Putzen des Ofens.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Knusper-Beine

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche