Knöpfli-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Butter (für die Form)
  • 500 g Knöpfli
  • 150 g Marroni; gekocht oder tief gekühlt (aufgetaut)
  • Geviertelt
  • 75 g Speck (gewürfelt)
  • 1 Zweig Rosmarin; Nadeln fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 ml Halbrahm
  • 3 EL Gruyère (gerieben)

(*) ofenfeste Form von 1, 5 Liter Inhalt, reicht für 3 bis 4 Leute Alle Ingredienzien bis und mit Pfeffer vermengen. In die gebutterte Form Form. Mit Rahm begießen. Käse darüber streuen.

In der Mitte des auf 220 °C aufgeheizten Ofens zwanzig bis fünfundzwanwig Min. gratinieren.

Dazu passt gemischter Gemüse oder Salat.

Statt Speck Schinken verwenden.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Knöpfli-Gratin

  1. Francey
    Francey kommentierte am 11.12.2015 um 09:02 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche