Knödel m. Speckfüllung - Diabetes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Erdäpfeln
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • 1 Salz

Füllung:

  • 75 g Roher Speck
  • 75 g Speck (geräuchert)
  • 2 Zwiebel
  • 0.5 Pfeffer
  • Butter (zerlassen)
  • Zum Servieren

Kroppkakor (Kartoffelklösse mit Speckfüllung)

Erdäpfeln gar machen, auskühlen und stampfen. Für die Füllung Speck und Zwiebeln in feine Würfel schneiden und in einem Kochtopf anbräunen. mit Pfeffer würzen und auskühlen. Die Stampfkartoffeln mit Eiern, Mehl und Salz mischen und zu einem Teig zusammenkneten. Zu einer dicken Rolle formen, daraus für die Knödel 10 bis 12 auf der Stelle große Stückchen schneiden. In jeden Knödel eine Ausbuchtung drücken, Speckfüllung einfüllen und mit Teig umschliessen. Zu Bällchen formen und ein klein bisschen eben drücken. Die Knödel der Reihe nach vorsichtig in einen Kochtopf mit kochend heissem Salzwasser Form, 15 bis 20 Min. ziehen. Mit geschmolzener Butter zu Tisch bringen.

Broteinheiten : 4

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knödel m. Speckfüllung - Diabetes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche