Knödel in Kapernsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Knödel in Kapernsauce die Semmeln in Milch einweichen. Geschälte Erdäpfeln 20-25 Min. in Salzwasser am Herd kochen. Geraspelte Karotten und gewürfelte Zwiebeln mit Topfen, Faschiertem, Eiern, ausgedrückten Semmeln, Muskat, Salz und Pfeffer vermischen.

Ca. 8 Knödel formen und in der klaren Gemüsesuppe 15 Min. durchziehen lassen. Knödel aus der Suppe nehmen und warm halten.

500 ml der Suppe mit der von dem Einweichen übriggebliebenen Milch aufkochen. Maizena mit wenig kalter Milch glattrühren und die kochende Flüssigkeit damit binden. Die Sauce mit Kren, Kapern und feingehackter Petersilie vermischen.

Nun die Knödel in der Sauce servieren.

Servieren Sie zu Knödel in Kapernsauce einen kanckigen Blattsalat!

Tipp

Knödel in Kapernsauce schmecken auch mit Oliven statt Kapern!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knödel in Kapernsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche