Knödel in Joghurtsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Klösschen:

  • 100 g Kichererbsenmehl
  • 1 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 1 md Zwiebel (fein gehackt)
  • 2 Chilischoten
  • Koriander (Blätter)
  • 150 ml Wasser
  • 300 ml Pflanzenöl
  • Salz

Joghurtsauce:

  • 300 ml Joghurt (natur)
  • 3 EL Kichererbsenmehl
  • 150 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Ingwerwurzel (gehackt)
  • 1 Teelöffel Knoblauch (zerdrückt)
  • 1.5 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 0.5 Teelöffel Kurkuma (Gelbwurz)
  • 1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (Kumin) (gemahlen)

Gewürztes Dressing:

  • 150 ml Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (Kumin)
  • 6 Chilischoten (getrocknet)

1. Für die Knödel das Kichererbsenmehl in eine große Backschüssel sieben. Chili-Gewürz, 1/2 Tl Zwiebel, Salz, Backpulver, grüne Chilis und Koriander hinzfügen und vermengen. Wasser hinzugießen und zu einer dicken Paste zubereiten. Öl in einer Pfanne erhitzen. Eine teeloeffelgrosse Masse der Paste in das Öl Form und bei mittlerer Hitze rösten, bis sie knackig goldbraun ist. Dabei einmal auf die andere Seite drehen.

zur Seite stellen.

2. Für die Sauce den Joghurt in eine ausreichend große Schüssel Form und mit dem Kichererbsenmehl sowie dem Wasser durchrühren. Alle Gewürze und 1/2 Tl Salz dazugeben und gut mischen.

3. Diese Mischung durch ein großes Sieb in einen Kochtopf aufstreichen. Bei schwacher Temperatur unter durchgehendem Rühren aufwallen lassen. Wenn die Joghurtsauce zu dick wird, ein bisschen Wasser hinzfügen.

4. Die Sauce in eine tiefe Servierschüssel gießen und alle Knödel darauf arrangieren. zur Seite stellen und warm halten.

Durch Beigabe von Baghaar (gewürztes Oei-Dressing) kurz vor dem Servieren wird aus dieser Entrée eine verlockenden Zuspeise zu jedem Gericht.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knödel in Joghurtsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche