Knoblauchzwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 md Gemüsezwiebeln
  • 8 Knoblauchzehen Salz Pfeffer; aus der Mühle
  • 1 EL Butter; oder Öl; für die geben
  • 1 Bund Petersilie

Die Zwiebeln von der Schale befreien und in kochend heissem Wasser ca. 30 Min. gardünsten. Die Knoblauchzehen von der Schale befreien und am Ende der Kochzeit 3 Min. mitköcheln. Anschliessend die Zwiebeln und den Knoblauch herausnehmen und abrinnen. Die Zwiebeln vorsichtig mit einem spitzen Löffel bis auf die äusseren 3 Schalen aushölen. Das Zwiebelfleisch und den Knoblauch klein hacken und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die ausgehöhlten Zwiebeln mit der Zwiebelmasse befüllen und in eine gefettete Gratinform stellen. Auf der mittleren Schiene in den auf 180 °C aufgeheizten Backrohr Form und goldbraun backen. Die Petersilie abspülen, von den groben Stielen befreien, kleinhacken und vor dem Servieren über die Zwiebeln streuen. Heiss zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knoblauchzwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche