Knoblauchzehen im Bierteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 lg Knoblauchzwiebel, frisch in Zehen zerteilt
  • 125 g Mehl
  • Bier
  • 2 Eidotter
  • Olivenöl
  • Salz
  • Muskatnus frisch a. d. Mühle
  • 2 Eiklar (steif geschlagen)

Die Knoblauchzehen in Wasser kurz aufwallen lassen, herausnehmen und dann schälen. Nochmals in das kochende Wasser Form und für ein paar min machen. Herausnehmen und abrinnen.

Aus dem Mehl, den Eidotter und Bier einen dünnen Teig machen. Den Teig mit Salz und Muskatnuss würzen. Die zwei geschlagenen Eiklar unter den Teig ziehen.

Die Knoblauchzehen in den Teig tauchen und schnell in heissem Öl zu Ende backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knoblauchzehen im Bierteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche