Knoblauchsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 15 Knoblauchzehen
  • 3 Salbeiblätter
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat (Pulver)
  • 3 Eidotter
  • 6 EL Olivenöl
  • 6 Scheiben Toastbrot
  • 1 Tasse Parmesan (gerieben)

Die Knoblauchzehen von der Schale befreien und in 1 1/2 Liter Milch oder Wasser aufwallen lassen. Salbeiblätter und Lorbeer hinzfügen, mit Salz und Pfeffer

würzen. Zum Verfeinern kann man auch Cayennepfeffer und ein klein bisschen Saft einer Zitrone hinzfügen. Das gesamte 20 min machen. Danach den

Knoblauch, den Lorbeer, den Salbei herausnehmen. Den weichen Knoblauch zermusen bzw. durch ein Sieb aufstreichen. Die Menge wiederholt in

die Suppe Form. Auf kleiner Flamme warm halten. Dotter mit oel oder evtl. Schlagobers vermengen, gut verquirlen, damit sich die Flüssigkeit gut

mischt. Die Suppe von der Herdplatte nehmen, die Eigelbmischung gemächlich in die Suppe untermengen. Als nächstes mit dem Muskatgewürz würzen. Achtung: Die Suppe folgend nicht mehr zum Kochen bringen, sonst stockt die Eidotter. Das Toastbrot von der Rinde befreien und mit oel und Parmesankäse mischen, backen. Die Brotmischung in vorgewärmte Suppenteller Form und die Suppe darübergiessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knoblauchsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche