Knoblauchsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Knoblauchsuppe die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.

Schmalz in einem großen Topf erhitzen. Knoblauch, Zwiebel und Mehl beifügen und goldbraun anrösten. Anschließend mit kalter Suppe aufgießen und glatt verrühren. Eine halbe Stunde köcheln lassen.


Nach ca. 20 Minuten Créme fraîche einrühren und mitkochen.

Am Ende die Suppe mit Salz, Pfeffer und Worcestersauce würzen und die Knoblauchsuppe heiß servieren.

Tipp

Die Knoblauchsuppe am besten mit gerösteten Schwarzbrotscheiben servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
20 10 1

Kommentare35

Knoblauchsuppe

  1. kstreit
    kstreit kommentierte am 20.09.2014 um 00:10 Uhr

    Statt Schmalz nehm ich lieber Butter

    Antworten
  2. giuliana
    giuliana kommentierte am 25.12.2015 um 10:10 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 27.11.2016 um 14:35 Uhr

    Nehme Gemüsebrühe zum Aufgießen, kein Creme fraiche sondern Sahne, nicht zu vergessen etwas Zitronensaft, Zwiebel und Knoblauch schwitze ich in Butter an, vor dem Servieren noch etwas geschlagene Sahne mit dem Pürierstab aufmixen, frisch gehackte Petersilie drauf oder chinesischen Lauch.

    Antworten
  4. reisner123
    reisner123 kommentierte am 14.06.2016 um 04:39 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  5. couchköchin
    couchköchin kommentierte am 21.04.2016 um 21:02 Uhr

    Sehr gutes Rezept. Es lohnt sich das nachzukochen. Echt lecker.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche