Knoblauchsuppe mit Knoblauchchips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebeln (fein gehackt)
  • 4 Knoblauch (feingehackt)
  • 2 EL Butter
  • 3 EL Mehl
  • 250 ml Milch
  • 200 ml Weisswein (trocken)
  • 750 ml Rindsuppe, heisse
  • 100 g Sauerrahm oder evtl. Crème fraîche
  • 2 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Knoblauch, in Scheiben
  • 1 EL Butter

Zwiebel- und Knoblauchwürfel in heisser Butter andünsten. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Jetzt unter starkem Rühren mit Milch und Wein löschen. Die heisse Rindsuppe zugiessen und die Suppe bei schwacher Temperatur leicht sämig kochen lasse. In der Zwischenzeit die Knoblauchscheibchen in heisser Butter goldgelb anrösten. Herausnehmen und zur Seite stellen. Die Knoblauchsuppe zum Schluss mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und den Sauerrahm unterrühren. Zum Servieren mit Schnittlauch und Knoblauchchips überstreuen.

Tipp: Sie die Knoblauchchips nicht zu dunkel werden, sonst schmecken sie bitter.

Dauer der Zubereitung: 20 Min.

Schwierigkeitsgrad: normal

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knoblauchsuppe mit Knoblauchchips

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche