Knoblauchpilze auf Toast

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 g Leichtbutter
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 350 g Gemischte Schwammerln, z. B. in Scheibchen geschnittene Champignons mit geöffnetem Hut, Shiitakepilze und Austernpilze
  • 8 Scheiben Baguette
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

1. Leichtbutter in einer Pfanne zerrinnen lassen. Zerdrückten Knoblauch dazugeben und unter durchgehendem Rühren 30 Sekunden anbraten.

2. Schwammerln hinzfügen und unter gelegentlichem Wenden 5 Min. anbraten.

3. Baguettescheiben unter einem aufgeheizten Bratrost 2-3 min toasten, dabei einmal auf die andere Seite drehen. Die getoasteten Scheibchen auf einen Servierteller legen.

4. Petersilie zu den Pilzen Form, gut mischen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

5. Die Schwammerlmischung auf das Brot Form und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Schwammerln höchstens 24 bis 36 Stunden im Kühlschrank lagern. Verwenden Sie Papiertüten, weil in Plastik verpackte Schwammerln schwitzen. Wild gewachsene Schwammerln sollten gewaschen werden, andere Sorten kann man einfach mit Küchenpapier abwischen.

Verleihen sie diesem einfach zuzubereitenden Gericht eine besondere Note, indem Sie mehrere Pilzsorten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knoblauchpilze auf Toast

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche