Knoblauchcocktail I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 25 P. Port. Knoblauchzehen
  • 30 g Olivenöl
  • 3 EL Essig
  • 2 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 200 g Rübli (Karotten), in Scheibchen
  • 100 g Staudensellerie
  • 100 g Porree (Streifen)
  • 4 P. Port. Gelbe Zuckerhutblätter
  • Schnittlauch

Dieses Rezept ist für diejenigen, die Knoblauch wirklich gern haben.

Knoblauchzehe schälen, im heissen Öl 7 bis 9 Min. bei geschlossenem Deckel rösten, in eine geeignete Schüssel Form.

Essig, Salz und Pfeffer mit dem Quirl gut durchrühren, mit dem Knoblauch vermengen.

Rübli, Staudensellerie und Porree daruntermischen, bei geschlossenem Deckel 20 bis eine halbe Stunde einmarinieren.

Knoblauchcoktail auf die 4 Zuckerhutblätter anrichten, mit Schnittlauch überstreuen.

(

Unionsverlag

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knoblauchcocktail I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche