Knoblauch Wachteln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Wachteln (à 200 g)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 3 Knoblauch
  • 8 Scheiben Bacon
  • 250 ml Weisswein
  • 250 ml Kalbsfond
  • 100 g Crème fraîche

Wachteln mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Knoblauchzehen aus den weichen Häuten lösen, in jede Wachtel 1 Zehe Form.

Wachteln mit jeweils 2 Scheibchen Bacon umwickeln, in eine flache, ofenfeste geben setzen und im aufgeheizten Backrohr bei 240 Grad (Gas 4-5, Umluft nicht empfehlenswert) auf der untersten Schiene 30 Min. gardünsten.

Nach 15 min Wein und Fond hinzugießen. In der Zwischenzeit die restlichen Knoblauchzehen 5-10 min in kochend heissem Salzwasser gardünsten und durch ein Sieb aufstreichen. Die fertigen Wachteln warm stellen, den Braten-Fond in einem kleinen Kochtopf mit dem Frischrahmund dem Knoblauchpüree durchrühren und zum Kochen bringen. Sauce mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und zu den Wachteln zu Tisch bringen.

Dazu passt Baguette.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knoblauch Wachteln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche