Knoblauch-Öl-Sauce Zu Spaghetti - Aglio E Olio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Knoblauchzehen (circa)
  • 6 EL Erstklassiges Olivenöl
  • 1 Bund Petersilie (glattblättrig)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Spaghetti

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

1. Knoblauch von der Schale befreien und in feine Scheibchen schneiden. Petersilienblätter abzupfen und in schmale Streifen schneiden.

2. Die Spaghetti in ausreichend Salzwasser al dente machen.

3. In der Zwischenzeit 3 El Olivenöl erhitzen und den Knoblauch darin golden rösten. Mit einer halben Suppenkelle von dem Nudelwasser löschen und zu einer sämigen Sauce kochen.

4. Die Nudeln abschütten, abrinnen und in der Sauce auf die andere Seite drehen.

Mit dem übrigen Olivenöl und den Petersilienstreifen vermengen, sparsam mit Salz würzen und ausreichend mit Pfeffer würzen. Noch 1-2 Min. durchziehen, dabei ein paar mal gut durchmischen.

Tipp: Wer es scharf mag, kann noch ein; bzw. zwei getrocknete und grob zerbröselte Chilischoten mit dem Knoblauch anrösten.

Getränke-Tipp: leichter und fruchtiger Rotwein (z. B. Chianti)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Knoblauch-Öl-Sauce Zu Spaghetti - Aglio E Olio

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche