Knoblauch Nuss Schoko

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 10 Tafeln a 110 g:

  • 700 g Kochschokolade
  • Keine zart bitter Schoko
  • 150 g Frischen Knoblauch
  • 3 Jungzwiebel
  • 150 g Haselnüsse
  • 100 ml Milch
  • 50 g Schweineschmalz

Eine Selbstgemachte Schoko, mit Nuss- und Knoblauchgeschmack.

Milch mit der Kochschokolade erwärmen. Den frischen Knoblauch pressen und mit den kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln in die Schokoladen-Milch-Menge rühren.

Die Nüsse zerstoßen und ebenfalls unterziehen.

Den Schweineschmalz in Flocken unterziehen und die Menge von der Flamme nehmen.

Wenn diese auf Handwärme runtergekuehlt ist, mit einen Spachtel in die Boxen einer Eisschale drücken und im Kühlschrank abgekühlt stellen.

Eine Kerze anmachen, ein wenig guten Wein und die Schokoladenbrocken festlich arrangieren und sich der Gaumenfreude hingeben.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Knoblauch Nuss Schoko

  1. Liz
    Liz kommentierte am 21.11.2015 um 17:58 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche