Knoblauch-Krabben mit Zitronen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Shrimps (tiefgefroren)
  • 4 Zitronen (unbehandelt)
  • 2 Schalotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 125 ml Weisswein
  • 4 EL Pfeffer (grün)
  • Bunter Pfeffer aus der Mühl
  • Salz
  • Tabasco

Shrimps entfrosten. Eine Zitrone ausdrücken, die restlichen in je 12 Spalten schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch abziehen und in sehr feine Würfel schneiden. In 1 El Olivenöl behutsam andünsten, mit Weisswein löschen. Danach Saft einer Zitrone und die restlichen Gewürze hinzufügen, einmal aufwallen lassen, dann über die Zitronen gießen. Die Shrimps und das restliche Olivenöl unterrühren, pikant nachwürzen und eine Nacht lang im Kühlschrank durchziehen.

0/07/24/index. Html

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knoblauch-Krabben mit Zitronen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche