Knoblauch-Gurken Mit Schafskäse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Salatgurken
  • 90 g Salz
  • 6 Knoblauchzehen
  • 200 g Halbfester Schafskäse
  • 1 EL Zucker
  • 300 ml Sherryessig
  • 200 ml Weissweinessig
  • 1 EL Gurkengewürz; 6-8g
  • 1 Pk. Einmachhilfe
  • 800 ml Wasser

1. Gurken abspülen, der Länge nach halbieren, Kerne mit einem Löffel herausschaben und die Gurke mit der Schale in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Mit zwei Esslöffeln Salz überstreuen und ca. eine halbe Stunde ziehen.

2. Knoblauch abziehen und in dünnne Scheiben schneiden. Schafskäse abrinnen und in 1 cm-Würfel schneiden.

3. Gurken abschütten, dabei den Abtropfsaft auffangen.

4. Zucker und restliches Salz mit den beiden Essigsorten, dem Abtropfsaft der Gurken, Gurkengewürz und Wasser vermengen, zum Kochen bringen. Gurkenstücke und Knoblauchscheiben einmal darin aufwallen, dann herausnehmen. Die Gurken und den Bratensud auskühlen.

5. Gurken mit Knoblauch und Schafskäse in die vorbereiteten Gläser einfüllen.

6. Bratensud wiederholt aufwallen lassen, die Einmachhilfe untermengen und den Bratensud auskühlen. Erkaltet über die Gurken gießen und verschließen.

Mit Baguette oder Fladenbrot eine wunderbar-Würzige Entrée.

Hält etwa 4 Wochen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knoblauch-Gurken Mit Schafskäse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche