Knoblauch-Brotchips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Knoblauch-Brotchips das Baguette in dünne Scheiben schneiden.

Butter zerlassen, zerdrückte Knoblauchzehen und geschnittenen Schnittlauch vermengen und mit einem Backpinsel die Brotscheiben bestreichen.

Backrohr vorheizen und die Knoblauch-Brotchips bei 200 Grad ca. 6-7 Minuten backen.

Tipp

Statt Knoblauch-Brotchips kann man zum Beispiel auch Kräuter-Brotchips oder Chili-Brotchips auf diese Art zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare15

Knoblauch-Brotchips

  1. hexe58
    hexe58 kommentierte am 03.10.2015 um 20:37 Uhr

    das probier ich morgen mal aus, hab heut nach eurem rezept das 5 min. brot gebacken und vom anderen brot ist noch was uebrig, danke fuer den tip

    Antworten
  2. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 21.09.2015 um 18:23 Uhr

    Mir ist von meinem selbst gemachtem Party - Weißbrot etwas übrig geblieben , da kam mir dein Rezept gerade recht ! Statt Schnittlauch habe ich selbstgemachtes Kräutersalz verwendet. Super Alternative zu den fettigen Tütenchips ! Danke ! Foto folgt !

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 04.10.2015 um 18:23 Uhr

    Super!

    Antworten
  4. Andy69
    Andy69 kommentierte am 04.10.2015 um 17:52 Uhr

    toll

    Antworten
  5. anni0705
    anni0705 kommentierte am 04.10.2015 um 12:58 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche