Knoblauch-Auberginen-Chutney

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Knoblauch-Auberginen-Chutney die Aubergine in 2 mal 2 große Stücke schneiden. 3 EL Öl im WOK erhitzen und die Würfel darin braten.

Dann auf ein Küchenpapier legen. Das restliche Öl erhitzen und Knoblauch und Zwiebel die man vorher klein geschnitten hat, anbraten. Honig dazu und karamellisieren lassen.

Sojasoße und Essig dazugeben und aufkochen lassen. Die Auberginenwürfel wieder zurück in den Wok geben und 3 Minuten köcheln lassen bis die Sauce etwas einreduziert ist.

Tipp

Das Knoblauch-Auberginen-Chutney passt sehr gut zu Fondue und Raclette und zu Gegrilltem.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Knoblauch-Auberginen-Chutney

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 07.03.2015 um 07:06 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche