Kneddeln - Mehlklösse - unn Geheiradede - Saarland

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 Tasse Milch
  • Salz

Zum Anrichten:

  • Butter; Oder
  • Dürrfleischwürfel; Oder
  • Rahm

Alle Ingredienzien gut durchrühren. Teig mit einem EL in kochendes Salzwasser

abstechen. Löffel immer in Wasser tauchen. 15-20 min gemächlich bei geöffnetem

Kochtopf machen.

Mit Schaumlöffel herausnehmen und mit Dürrfleischwürfel oder evtl. Butter oder evtl. Rahm anrichten.

Dazu Obst oder Blattsalat oder Bratkartoffeln

Um anstatt Kneddeln Geheiradede zu herstellen, werden erst mal gestiftete rohe Erdäpfeln in klare Suppe gegart. Darauf giesst man noch ein kleines bisschen Wasser hinzu und dann

verfährt man ausführlich so wie oben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kneddeln - Mehlklösse - unn Geheiradede - Saarland

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche