Knäckebrot-Pizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Spinat (tiefgekühlt)
  • 1 Knoblauchzehe (eventuell mehr)
  • 1 EL Butter (weich)
  • 8 Knäckebrotscheiben, rund
  • Salz
  • 1 Fleischtomate
  • 2 Scheiben Schinken
  • Zitronen (Saft)
  • Pfeffer
  • Oregano
  • 150 g Mozzarella

Elektro-Herd auf 200 Grad vorwärmen. Spinat antauen, dann auspressen und grob hacken.

Knoblauch abziehen, durch eine Presse drücken, unter die Butter rühren, mit Salz würzen und auf die Knäckebrote aufstreichen.

Paradeiser abspülen, halbieren, entkernen, klein würfelig schneiden. Schinken in Flecken zupfen. Jedes Brot mit Spinat belegen, mit Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer würzen, Schinken und Paradeiser darauf gleichmäßig verteilen. Etwas Oregano bestreuen.

Mozzarella in Streifchen auf die Brote gleichmäßig verteilen. Im Herd auf der mittleren Schiene 10 bis 15 Min. überbacken, bis der Käse geschmolzen ist (Gas: Stufe 3).

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Knäckebrot-Pizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche