Klosterkipferln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 210 g Dinkelvollkornmehl (gesiebt)
  • 2 Eigelb
  • 160 g Halbfettmargarine
  • 50 g Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 140 g Mandeln (gerieben)
  • 100 g Schokolade (geraspelt)

Für die Glasur:

  • 200 g Kakao Tortenglasur

Zum Bestreuen:

Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben und eine Vertiefung eindrücken. Die übrigen Zutaten der Reihe nach hineingeben, mit Mehl bedecken und rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu bleistiftdicken Rollen formen und in gleichmäßig große Stücke (ca. 4 cm) schneiden. Aus den Stücken Kipferln formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 130 °C ca. 25 Minuten backen. Die Tortenglasur erweichen und die vollständig erkalteten Kipferln an beiden Enden darin tunken. Kurz vor dem Erstarren der Glasur mit Pistazien bestreuen.

Tipp

Die geriebenen Mandeln können durch Kokosraspeln ersetzt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Kommentare4

Klosterkipferln

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 01.10.2015 um 10:42 Uhr

    Einen Versuch wert

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 22.09.2015 um 09:20 Uhr

    super

    Antworten
  3. Romy73
    Romy73 kommentierte am 15.05.2015 um 21:03 Uhr

    toll

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 25.08.2013 um 15:19 Uhr

    Mit Dinkelmehl schmecken die Kipferl so richtig schön nussig.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche