Klöben oder Klaben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Mehl
  • 20 g Germ
  • 125 ml Milch (circa)
  • 65 g Zucker
  • 1 Vanillezucker (Päckchen)
  • 1 Eier (eventuell mehr)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 50 g Butter (oder Margarine)
  • 0.5 Teelöffel Kardamom
  • 200 g Rosinen

Zum Garnieren:

  • 1 Eidotter
  • 4 EL Hagelzucker

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Mehl, Germ, lauwarme Eier, Milch, Zucker, Salz, Kardamom und Fett in ein Weitling Form, mit dem Rührgerät oder der Küchenmaschine in 5 Min. zu einem geschmeidigen Germteig zubereiten. Das Backrohr 5 Min. Auf 50 vorwärmen, ausschalten und den abgedeckten Teig 15 Min. im Backrohr aufgehen. In der Zwischenzeit die Rosinen in einem Sieb unter fliessendem Wasser abspülen und auf Küchenrolle gut abtrocknen. Die Rosinen zu dem aufgegangenen Germteig Form und kurz unterkneten. Den Teig wiederholt 15 Min. aufgehen, dann zu einem Rechteck auswalken, zum Klöben formen, auf ein gerettetes Backblech legen.

Eidotter mit 1 bis 2 El Wasser verquirlen, den Klöben damit einstreichen, mit Hagelzucker überstreuen und weitere 30 Min. aufgehen; folgend backen.

Schaltung:

170 bis 190 Grad , 1. Schiebeleiste v. U.

160 bis 170 Grad , Umluftbackofen

50 bis 55 min

40 Min.

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Klöben oder Klaben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche